Achten Sie bitte bei der Installation darauf, dass Sie am Betriebssystem mit Administratorrechten angemeldet sind.

 

Legen Sie die ARCHITEXT CD-ROM in Ihr CD-ROM-Laufwerk ein. Anschließend startet der Installationsdialog (wird der Installationsdialog nicht automatisch gestartet, so starten Sie den Windows Explorer und wechseln Sie hier auf Ihr CD-ROM-Laufwerk. Starten Sie auf der CD-ROM das Programm Setup.exe per Doppelklick):

 

Klicken Sie im Installationsdialog auf ARCHITEXT Pallas® installieren:

 

installation_start

 

Es öffnet sich der Setup-Assistent. Klicken Sie auf Weiter:

 

installationsassistent_pallas_basic_1

 

Lesen Sie die Lizenzbedingungen durch, aktivieren Sie Ich akzeptiere die Vereinbarung und klicken Sie auf Weiter um die Installation fortzusetzen:

 

installationsassistent_pallas_basic_2

 

Wählen Sie im nächsten Dialog "Neuinstallation ARCHITEXT Pallas® Professional Einzelplatzversion" und klicken Sie auf Weiter.

 

installationsassistent_pallas_premium_3

 

Im folgenden Dialog wird der Installationspfad angezeigt. Möchten Sie den Installationspfad ändern, so klicken Sie auf Durchsuchen oder geben Sie den Installationspfad direkt ein. Klicken Sie anschließend auf Weiter:

 

installationsassistent_pallas_basic_4

 

Anschließend können Sie die Programmgruppe im Startmenü angeben, unter der die Programm-Verknüpfungen angelegt werden sollen:

 

installationsassistent_pallas_basic_4a

 

Bevor die Installation fortgesetzt werden kann, erscheint noch einmal eine Zusammenfassung der von Ihnen gewählten Einstellungen. Sind alle Einstellungen korrekt, so klicken Sie auf Installieren um die Installation zu starten. Mit Zurück können Sie die Einstellungen ändern:

 

installationsassistent_pallas_premium_5

 

Haben Sie mit Installieren den Dialog bestätigt, wird die Installation gestartet. Den Fortschritt der Installation können Sie am Fortschrittsbalken verfolgen:

 

installationsassistent_pallas_premium_6

 

Beenden Sie nach erfolgreicher Installation den Setup-Assistenten mit Fertigstellen. Soll ARCHITEXT Pallas® anschließend nicht gestartet werden, so deaktivieren Sie den Schalter ARCHITEXT Pallas®  jetzt starten:

 

installationsassistent_pallas_premium_7

 

Schließen Sie den Installationsdialog mit Programm beenden:

 

installation_start

 

Starten Sie ARCHITEXT Pallas® entweder mit der Verknüpfung aus der Programmgruppe ARCHITEXT Pallas® im Startmenü oder mit der Verknüpfung auf dem Desktop:

 

pallas_desktop_icon

 

Durch die lokale Einzelplatzinstallation wurde eine Datenbank installiert, in der es die folgenden Benutzer gibt:

 

Benutzername

Funktion

ARCHITEXT

Standardbenutzer zur Erstellung, Bearbeitung eigener Gruppen, Projekte und LV's

STLVD

Pflegebenutzer für Standardleistungsverzeichnisse (STLVD)

 

pallas_anmeldung_demo_standalone